Moritz Jähnig

Moritz_Jaehnig

 

 

 

 

 

 

 

Beruflicher Werdegang

seit  2009

freier Journalist und Redakteur
Arbeitsschwerpunkte: Technologietransfer und Industriekultur
Inhaber von moritzpress – Redaktion und Verlag
Herausgeber des Magazins Netzwerk-Nachrichten
Herausgeber des Magazins KUNST und TECHNIK
Redaktionsleitung der VDI INGENIEUR-NACHRICHTEN

2001 – 2008

Redakteur VDI INGENIEUR-NACHRICHTEN und Geschäftsstellenleitung des VDI Bezirksvereins Leipzig e.V. 2005 bis 2008

1991 – 1995

Mitherausgeber und Chefredakteur des Kulturmagazins Die Gabel

1990 – 2000

freier Journalist
Arbeitsschwerpunkte: Theater- und Literaturrezension, Korrespondenzen aus Sachsen und Sachsen-Anhalt, für Neue Zeit, Lausitzer Rundschau und Junge Welt sowie MDR Hörfunk und Fernsehen
redaktionelle Bearbeitungen, Ghostwriting

1978 – 1990

Redakteur Tageszeitung Der Neue Weg Halle/DIE UNION Leipzig
nebenberuflich freie journalistische Tätigkeit für Neue Zeit, Mitteldeutsche Nachrichten, Berliner Rundfunk

1977

Korrektor und Stilredakteur für Verlage in Leipzig und Rudolstadt

Studium/Ausbildung

1986 – 1990

Theaterhochschule „Hans Otto“ Leipzig, Fernstudium Theaterwissenschaften

09/1975 – 08/1977

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Akademischer Grad: Diplom-Theologe

09/1972 – 08/1975

Studium Evangelische Theologie
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald